Die Sportkameraden Jörg Knobloch und Anastasios Chalkidis nahmen am diesjährigen Ostercup in Eschersheim teil. Es galt sich in der Vorrunde unter die ersten 30 Doppel zu spielen, um in die Zwischenrunde zu kommen. Das Doppel startete hervorragend. Nach je zwei gespielten Spielen hatten sie 849 Pins, was einen Schnitt von 212,25 Pins bedeutete. Leider ging es nach dem Bahnwechsel nicht so weiter. Sie kämpften sich durch und konnten mit 2316 Pins und Platz 26 am nächsten Tag die Zwischenrunde bestreiten.

In der Zwischenrunde wurden nochmal je vier Spiele gespielt. Anastasios erzielte 798 Pins und Jörg 800. Dadurch konnten sie sich insgesamt auf Platz 19 verbessern. Leider reichte das Ergebnis nicht für das Finale.

Ostercup 2023 in Eschersheim

Besucher

0 0 1 7 8 3
Users Today : 2
Users Yesterday : 11
Users Last 7 days : 89
Users Last 30 days : 328
Users This Month : 185
Users This Year : 1713
Total Users : 1783
Views Today : 3
Views Yesterday : 29
Views Last 7 days : 200
Views Last 30 days : 742
Views This Month : 367
Views This Year : 3975
Total views : 4620
Who's Online : 0
Your IP Address : 44.221.73.157
Server Time : 2024-06-18
Cookie Consent mit Real Cookie Banner