Die zweite Mannschaft der Herren spielte in Mittelhessen auf der Anlage in Wetzlar. Vor dem Spieltag belegte das Team Platz drei der Tabelle mit einem Rückstand von 21 Punkten auf Platz 1. Ziel war es, den Rückstand so gut wie möglich zu minimieren. Der erste Gegner an diesem Tag hieß BSC Bensheim. Auch diese Mannschaft hat Ambitionen auf den ersten Platz in der Tabelle. Das Spiel war von Anfang an sehr spannend. Leider kam unser Spieler mit seinen Bällen nicht zurecht, so dass am Ende leider insgesamt sieben Pins zum Gewinn des Spiels gefehlt haben. Das Spiel wurde mit 4:10 verloren. Trotzdem war es kein Beinbruch. Der Fokus wurde noch intensiver, die Ausrüstungsprobleme wurden behoben und schon hat es geklappt. Die restlichen Spiele wurden klar gewonnen. 14:0, 14:0, 14:0 und 12:2 war der Lohn des Ganzen. Bester Spieler der Mannschaft war Siegfried Weiß mit 1100 Pins und einem Schnitt von 220 Pins pro Spiel.

Rückstand auf Platz 1 der Tabelle von 21 auf 6 Punkte verringert – 5. Spieltag

Besucher

0 0 0 5 9 3
Users Today : 1
Users Yesterday : 6
Users Last 7 days : 55
Users Last 30 days : 258
Users This Month : 229
Users This Year : 523
Total Users : 593
Views Today : 1
Views Yesterday : 11
Views Last 7 days : 152
Views Last 30 days : 617
Views This Month : 534
Views This Year : 1313
Total views : 1958
Who's Online : 0
Your IP Address : 100.26.196.222
Server Time : 2024-02-27
Cookie Consent mit Real Cookie Banner