Die erste Mannschaft der Herren spielte in der Bezirksliga 1 auf der Bowlinganlage in Mühlheim. Vor dem Spieltag betrug der Vorsprung auf den Zweitplatzierten der Tabelle 31 Punkte.

Von den fünf Begegnungen wurden vier gewonnen. Leider gab es gegen den Zweitplatzierten eine 4:10 Niederlage. Nichts desto trotz holte das Team insgesamt 54 Punkte und damit sieben Punkte mehr als der Zweitplatzierte der Tabelle. Somit wurde der Vorsprung auf 38 Punkte ausgebaut.

Bei noch zwei ausstehenden Spieltagen sieht die Situation der Tabelle sehr gut aus, um in die Gruppenliga aufzusteigen. Der beste Spieler der Mannschaft und der Liga war erneut Jörg Knobloch mit einem Schnitt von 213 Pins. Mit 247 Pins spielte er das höchste Spiel an diesem Tag.

Zu erwähnen ist auch, dass Florian Pressler seine beste Serie an einem Spieltag machte. Er spielte 999 Pins und damit einen Schnitt von 199,80 Pins. Florian spielt erst seit 1,5 Jahren Bowling. Er ist auf dem richtigen Weg. Weiter so!
6. Spieltag Bezirksliga 1 Herren – Vorsprung auf 38 Punkte ausgebaut

Besucher

0 0 1 7 8 3
Users Today : 2
Users Yesterday : 11
Users Last 7 days : 89
Users Last 30 days : 328
Users This Month : 185
Users This Year : 1713
Total Users : 1783
Views Today : 3
Views Yesterday : 29
Views Last 7 days : 200
Views Last 30 days : 742
Views This Month : 367
Views This Year : 3975
Total views : 4620
Who's Online : 0
Your IP Address : 44.221.73.157
Server Time : 2024-06-18
Cookie Consent mit Real Cookie Banner