Die zweite Mannschaft der Herren spielte in der FunFabrik in Wiesbaden. Grundsätzlich war klar, was die Spieler erwartet, wie die Bahnbeschaffenheit ist und wie man diese Bahn zu bespielen hat. Doch alle taten sich schwer und haben keine Konstanz in den Spielen gefunden.

Das erste Spiel ging gegen den Letztplatzierten der Tabelle verloren. Auch das zweite Spiel gegen den Mitaufstiegsfavoriten konnte das Team nicht gewinnen. Es war ein Auf und Ab bei allen Spielern. Trotzdem hat sich die Mannschaft durchgekämpft und die letzten drei Spiele des Tages gewonnen. 40 Punkte standen auf der Habenseite des Teams.

Auf den Erstplatzierten der Tabelle verlor das Team weitere 12 Punkte, sodass an den letzten beiden Spieltagen 18 Punkte aufgeholt werden müssen, um den Aufstieg zu feiern. Es ist zwar schwer aber nicht unmöglich. Der beste Spieler der Mannschaft war Jonny Hochhaus mit einem Schnitt von 181,80 Pins.
6. Spieltag Bezirksliga 2 Herren – Keine Konstanz gefunden

Besucher

0 0 2 0 5 3
Users Today : 1
Users Yesterday : 7
Users Last 7 days : 61
Users Last 30 days : 295
Users This Month : 142
Users This Year : 1983
Total Users : 2053
Views Today : 2
Views Yesterday : 20
Views Last 7 days : 134
Views Last 30 days : 628
Views This Month : 297
Views This Year : 4532
Total views : 5177
Who's Online : 0
Your IP Address : 44.200.140.218
Server Time : 2024-07-16
Cookie Consent mit Real Cookie Banner